Credit Linked Notes (CLN) & Credit Default Swaps (CDS)

Profitieren auch Sie von 13 Jahren Erfahrung. Eine Investition lohnt sich.

Eine besondere Kompetenz im Eigenanlagenmanagement unserer Mutter, der PSD Bank Westfalen-Lippe eG, liegt in dem Bereich Kreditderivate. In Kooperation mit den Treasury-Experten stellen wir Ihnen Implementierungshilfen und laufende Umsetzungsideen bereit.

Ein Thema ist die Investition in Credit Default Swaps (CDS) und der Weg dorthin.

Wenn Sie bereits in Credit Linked Notes (CLN) investieren, kennen Sie sich im Grunde bereits mit Credit Default Swaps (CDS) aus.
CDS bieten noch mehr Flexibilität und Fungibilität als CLN. Zudem lassen sie sich auch im genossenschaftlichen System abbilden.
Egal ob ein Liquiditätsengpass oder -überschuss besteht, der strategische Einsatz von CDS lohnt sich!

Denn, Liquiditätsüberschuss und CDS-Investitionen schließen sich nicht aus.

Sie möchten mehr erfahren? Fordern Sie jetzt die kostenlose Gegenüberstellung von CLN & CDS an.

Kostenlos die Gegenüberstellung von CLN & CDS anfordern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Nehmen Sie gerne direkt Kontakt mit dem Fachverantwortlichen für den Bereich CDS und Treasury-Beratung auf.

Ihr Ansprechpartner:
Dennis Antemann
0251 1351-1302 |

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir melden uns zeitnah zurück.

Kontakt